Wir sind eine netCare Apotheke

 

Was ist netCare?
Mit netCare können Sie sich den Gang zum Arzt ersparen: Bei Krankheiten und kleinen Verletzungen erhalten Sie direkt in der netCare-Apotheke medizinische Beratung und Medikamente
netCare verbindet die Beratung in der Apotheke mit der Möglichkeit einer Telekonsultation mit einem Arzt. Ohne Voranmeldung erhalten Sie medizinische Beratung und Hilfe bei Krankheiten oder kleinen Verletzungen. Sie bekommen ohne Verzögerung das richtige Medikament – gegebenenfalls auch bei Rezeptpflicht.

Nach der Erstberatung verweist Sie der Apotheker falls angezeigt an einen Arzt oder an eine Notfallaufnahme. Der Arztbesuch kann wie gewohnt bei Ihrem Hausarzt stattfinden. Oder aber direkt in der Apotheke, als Telekonsultation.

Was kostet netCare?
Die Die Erstabklärung durch den Apotheker, sowie die mögliche ärztliche Konsultation sind kostenpflichtig. Die Kosten variieren je nach Krankenversicherung. Ihr Apotheker berät Sie gerne.

Was ist die Idee?
Viele Personen klagen, dass sie bei keinem Hausarzt mehr aufgenommen werden und – wenn’s dann mal wirklich nötig wäre – keinen Termin in nützlicher Frist erhalten. Wir ermöglichen so in vielen Situationen eine einfache, unkomplizierte, schnelle und kostengünstige Lösung an. Der Gang zur Apotheke ist in der Regel schneller als der „Besuch“ der Notfallstation in einem Spital.

Welche Krankenkassen bieten Versicherungsmodelle an?
Vivao und Moove Sympany (Casamed Pharm), Kolping (PharmHelp24) sowie SWICA (Medpharm).

Haben Sie Fragen?
Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte in der Apotheke: Ohne Voranmeldung, ohne Wartezeit und falls gewünscht diskret in unserem Beratungsraum!

Dr. Patrick Eichenberger und das Team der Stern Apotheke

©  2018 – Stern Apotheke